HISTORY

Die "Apple's Paradise Big Band" wurde 1984 in Affoltern am Albis gegründet. Affoltern ist abgeleitet von Apfelbaum und trägt deshalb einen Apfelzweig im Gemeindewappen. Der Name "Apple's Paradise" entstand in Anlehnung an die lange Obstbautradition im Knonaueramt zu der auch die OVA-Mosterei gehörte. Die OVA war unter anderem Grosslieferantin der Migros, so wurden die in Affoltern produzierten Produkte in der ganzen Schweiz bekannt. Der kreative Name sollte auch der Band Erfolg versprechen. Nach 24-jährigem Bestehen wurde die Band 2008 in einen Verein umgewandelt. Im 2014 wurde das 30-jährige Jubiläum mit verschiedenen Anlässen gefeiert.